Ladbrokes Erfahrungen – Profitiere von den Bewertungen der Sportwetten Gemeinschaft

Erfahrungsberichte 0
User-Bewertung n/a

Neuester Bonus und Testbericht


Ladbrokes 60€ Freebet Bonus

Ladbrokes punktet im Sportwetten Test mit mehr als 100 Jahren Erfahrung. Der britische Traditionsbuchmacher wurde bereits im Jahr 1906 in Großbritannien gegründet. Mit Konzessionen aus Gibraltar, Großbritannien und Schleswig-Holstein sollte es in Bezug auf die Seriosität zu keinerlei Bedenken kommen. Der Sportwettenbetreiber offeriert mit 33 verschiedenen Wettkategorien bis zu 20.000 Wettmöglichkeiten täglich. Neue Kunden dürfen sich bei Ladbrokes über einen lukrativen Willkommensbonus freuen, welcher in Form von Gratiswetten im Wert von bis zu 60 Euro gewährt wird. In unserer umfangreichen Analyse sind wir der Frage „was hat der Buchmacher sonst noch zu bieten?“ auf den Grund gegangen und informieren nachfolgend über sämtliche Stärken und Schwächen von Ladbrokes Sportwetten.

Ladbrokes im Vergleich – Echte Sportwetten Erfahrungen

Ladbrokes Wettschein BeispielBevor sich die Sportwettenfans für einen neuen Wettanbieter entscheiden und eine Registrierung durchführen, sollten sie sich mit wichtigen Faktoren rund um den jeweiligen Buchmacher versorgen. Neben der Seriosität gehören ebenfalls die Erfahrungen von anderen Wettkunden zu den Informationen, welche in eine Entscheidung für einen neuen Sportwettenbetreiber einfließen sollten. In den Erfahrungsberichten von anderen Wettfans werden wichtige Fakten und Details transparent erläutert. Insbesondere neue Tipper haben dadurch die Möglichkeit, sich mit wertvollen Informationen rund um den jeweiligen Sportwettenbetreiber zu versorgen und die Entscheidung wird erleichtert.

Wichtige Informationen zu den Buchmachern

Der Sportwettenmarkt ist in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, weshalb es insbesondere für die weniger affinen Tipper schwierig ist, den passenden Buchmacher zu finden. Es gibt einige Anhaltspunkte, an welche sich Sportwettenfans halten sollten, wenn es darum geht, den passenden Wettanbieter zu finden. Neben den Transaktionsmöglichkeiten sollten ebenfalls die Seriosität eines Buchmachers sowie die Bonusangebote, welche offeriert werden, eine ausschlaggebende Rolle bei der Entscheidungsfindung spielen. Eine Registrierung bei einem Sportwettenbetreiber sollte ausschließlich durchgeführt werden, wenn alle wichtigen Faktoren passen und der jeweilige Buchmacher mit guten Leistungen punkten kann.

Ein- und Auszahlungen

In Bezug auf die finanziellen Transaktionen gibt es einige wichtige Faktoren, auf welche sich die Sportwettenfans konzentrieren sollten. Hierzu gehört in erster Linie die Sicherheit. Diesbezüglich sollten sich die Sportwettenfans darauf verlassen können, dass der Buchmacher sensibel mit den persönlichen Daten umgeht und unberechtigte Dritte keinen Zugriff erhalten. In der Regel arbeiten seriöse Sportwettenbetreiber mit einer SSL-Verschlüsselung, welche den modernsten Sicherheitstechniken entspricht. Ein weiterer wichtiger Faktor bei den Sportwetten Ein- und Auszahlungen sind die Gebühren, welche von den Buchmachern für die Nutzung bestimmter Zahlungsmethoden erhoben werden können. Im besten Fall können Ein- und Auszahlungen bei den Wettanbietern gebührenfrei vorgenommen werden. Letztlich sollten die Sportwettenfans in dieser Rubrik darauf achten, dass die bevorzugte Zahlungsmethode von dem jeweiligen Bookie offeriert wird.

Ladbrokes präsentierte sich in unserem Sportwettentest mit einem umfangreichen Zahlungsportfolio. Neben den gängigen Kreditkartenzahlungen wie zum Beispiel VISA- oder MasterCard bietet Ladbrokes die eWallet Methoden PayPal, NETELLER und Skrill für eine finanzielle Transaktion an. Wer gerne Prepaidmethoden nutzt, kann bei diesem Buchmacher auf die paysafecard zurückgreifen. Zusätzlich offeriert das britische Traditionsunternehmen die SOFORTÜberweisung, Giropay und die Banküberweisung für Ein- und Auszahlungen. Wie unsere Ladbrokes Erfahrungen zeigen, stellt der Buchmacher sämtliche Zahlungsmethoden kostenlos zur Verfügung. Mit Gebühren müssen die Kunden dieses Wettanbieters nicht rechnen. Die Mindesteinzahlung startet bei 5 Euro und ist von der gewählten Einzahlungsmethode abhängig.

Nach unseren Ladbrokes Erfahrungen sind Auszahlungen bei diesem Buchmacher ebenfalls ab einem Betrag von 5 Euro möglich. Neben den Kreditkarten und der Banküberweisung haben die Sportwettenkunden dieses Wettanbieters die Option, eine Auszahlung mit den eWallet Methoden NETELLER, Skrill und PayPal zu beantragen. Mit Gebühren muss bei Ladbrokes bei einer Auszahlung nicht gerechnet werden. Lediglich eine Auszahlung per Scheck kann einmal monatlich kostenfrei genutzt werden. Weitere Auszahlungen im selben Kalendermonat werden mit einer pauschalen Gebühr in Höhe von 20 Euro berechnet.

Bonus – Sicher dir bis zu 60€ Einzahlungsbonus

Seriöse Sportwettenbetreiber offerieren ihren neuen Kunden in der Regel einen Willkommensbonus. Einige Buchmacher bieten den Sportwettenfans mehrere Bonusangebote zur Auswahl an. Bei der Auswahl des passenden Wettanbieters sollten die Tipper darauf achten, dass das offerierte Begrüßungsangebot zum Spielverhalten des Sportwettenfreundes passt. Einige Bonusofferten scheinen auf den ersten Blick attraktiv, entpuppen sich auf den zweiten Blick jedoch weniger lukrativ. Promotionen stehen und fallen mit den daran geknüpften Roll-Over Konditionen, welche vor einem Auszahlungsantrag erfüllt werden müssen. Bevor sich Sportwettenfans für einen bestimmten Buchmacherbonus entscheiden, sollten zunächst die damit im Zusammenhang stehenden Bonusbedingungen studieren.

Ladbrokes Bonus Gratiswetten

Wie die allgemeinen Ladbrokes Erfahrungen zeigen, präsentiert sich der Buchmacher mit einem interessanten Neukundenbonus. Ladbrokes offeriert anstatt des üblichen Match Bonus, welchen sich die Sportwettenfans bei einer Vielzahl von Wettanbietern sichern können, ein Willkommensangebot, welches in Form von Gratiswetten gewährt wird. Um sich diesen Ladbrokes Gutschein zu sichern, ist die Registrierung eines neuen Wettkontos nötig. Hierbei ist die Angabe des Ladbrokes Bonuscodes GW60 beim Ausfüllen des Anmeldeformulars von Wichtigkeit. Nach der vollständigen Registrierung kann im Kassenbereich die erste qualifizierende Kontokapitalisierung von mindestens 10 Euro vorgenommen werden. Der eigentliche Willkommensbonus wird nach dem Platzieren der ersten 3 qualifizierenden Sportwetten gewährt. Eine qualifizierende Sportwette darf einen Mindesteinsatz in Höhe von 5 Euro nicht unterschreiten und muss zudem eine Mindestquote von 2,0 vorweisen können. Wie die Ladbrokes Erfahrungen zeigen, gewährt der Buchmacher für die ersten drei platzierten Sportwetten jeweils eine Gratiswette im Wert von 100 Prozent des Einsatzes bis zu 20 Euro. Um den Bonus voll auszuschöpfen, sollten die Ladbrokes Kunden darauf achten, die ersten drei Sportwetten im Wert von 20 Euro zu platzieren.

Die Gratiswetten verfügen über eine Gültigkeit von 7 Tagen ab Gutschrift. Nach Ablauf dieser Frist verfallen die Freebets und können nicht mehr genutzt werden. Zusätzlich müssen die Freiwetten im Ganzen genutzt werden. Eine Aufteilung auf mehrere sportliche Ereignisse ist nicht möglich. Wer beispielsweise über eine Gratiswette im Wert von 20 Euro verfügt und eine Sportwette im Wert von 15 Euro platziert, verliert die restlichen 5 Euro unwiederbringlich. Die Ladbrokes Erfahrungen zeigen, dass sämtliche Gewinne, welche aus den Gratiswetten erzielt werden, ausgezahlt werden können. Der Wert der Freebet wird von den potentiellen Gewinnen vor einer Auszahlung zunächst in Abzug gebracht. Es können sich ausschließlich Neukunden für das Willkommensangebot qualifizieren, welche nicht mit den Zahlungsmethoden Paysafecard, Entropay, Skrill oder Neteller einzahlen. Nettogewinne, welche aus den Freebets erzielt werden, stehen den Sportwettenfans umgehend zur Verfügung und unterliegen keinen weiteren Bonusbedingungen.

Seriosität – Alle Vorschriften werden eingehalten

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Sportwettenbetreibers ist die Seriosität. Unsere Ladbrokes Erfahrungen haben aufgedeckt, dass es in Bezug auf die Seriosität keinerlei Bedenken gibt. Der britische Traditionsbuchmacher agiert mit werthaltigen EU-Lizenzen aus Großbritannien sowie Gibraltar. Zusätzlich wurde dem Buchmacher eine gültige Konzession vom Innenministerium des deutschen Bundeslandes Schleswig-Holstein gewährt. Diese Lizenzen ermöglichen dem Bookie das legale Anbieten seiner Dienstleistungen in Deutschland und unterliegen strengsten Auflagen und Vorschriften. Ladbrokes wird von den zuständigen Behörden in regelmäßigen Abständen auf deren Einhaltung überprüft, wobei es zum Beispiel um die Einhaltung des Geldwäsche- oder Jugendschutzgesetzes geht. Abzocke oder Betrug muss nach den allgemeinen Ladbrokes Erfahrungen nicht befürchtet werden.

Das sind die besten Wettanbieter nach Kundenmeinungen

BetsafeBetsafe: Dieser Buchmacher gehört in Skandinavien zu den besten Sportwettenbetreibern. Betsafe wurde im Jahr 2006 in Norwegen gegründet und im Jahr 2011 von Betsson übernommen und agiert mit einer werthaltigen EU-Lizenz, ausgestellt von der Malta Gaming Authority. Der Buchmacher überzeugte im Test mit einem umfangreichen Sportwettenprogramm, welches aus rund 30 verschiedenen Wettkategorien besteht. Zusätzlich präsentiert sich Betsafe mit einer App für iOS- und Android-Nutzer, so dass mobile Kunden dieses Buchmachers auf nichts verzichten müssen. Neukunden dürfen sich bei dem skandinavischen Unternehmen über ein Willkommensangebot in Höhe von 100 Prozent bis zu 100 Euro freuen. Der Bonus wird für die erste Einzahlung gewährt.

InterwettenInterwetten: Interwetten kann bereits auf eine über 25-jährige Erfahrung zurückblicken. Mit Gründung im Jahr 1990 startete der österreichische Sportwettenbetreiber zunächst als telefonisches Sportwettenunternehmen. Im Jahre 1997 folgte die Präsenz eines Onlineportales. Der Buchmacher hat seinen Hauptsitz mittlerweile auf die Mittelmeerinsel Malta verlegt und agiert mit einer werthaltigen EU-Lizenz von der dortigen Behörde. Im Sportwettenvergleich überzeugte der Wettanbieter mit einem vielfältigen Sportwettenprogramm sowie einer modernen Sportwetten App, welche im Test mit einer intuitiven Bedienung punkten konnte. Mit einem Einzahlungsbonus von 100 Prozent bis zu 100 Euro, welcher auf die Neukunden des Buchmachers wartet, rundet Interwetten seinen positiven Eindruck ab. Die Bonusbedingungen präsentierten sich moderat und fair, selbst weniger affine Sportwettenfans werden die Roll-Over Konditionen erfüllen können.

Cashpoint Willkommensbonus sichernCashpoint: Bei Cashpoint handelt es sich um einen österreichischen Sportwettenbetreiber, welcher im Jahr 1996 gegründet wurde. Die übersichtliche Webseite wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen. Mittlerweile hat der Buchmacher seinen Hauptsitz nach Malta verlegt und wird von der dortigen Gaming Authority reguliert und lizenziert. Sicherheit wird bei Cashpoint ebenfalls großgeschrieben. Der Wettanbieter sorgt mit einer SSL-Verschlüsselung, welche den modernsten Sicherheitstechniken entspricht, für den Schutz der sensiblen Kundendaten. Im Test überzeugte der Buchmacher mit einem umfangreichen Wettprogramm. Über 25 verschiedene Wettkategorien sorgen bei Cashpoint für abwechslungsreiche Unterhaltung, welche ebenfalls mobil zur Verfügung stehen. Cashpoint stellt seinen Kunden sowohl eine App für iOS und Android sowie eine optimierte HTML5-Webseite zur Verfügung. Auf diese Weise garantiert der österreichische Buchmacher die Kompatibilität mit allen Betriebssystemen. Auf Neukunden wartet bei Cashpoint ein lukrativer Match Bonus in Höhe von 100 Prozent bis zu 100 Euro, welcher für die erste qualifizierende Einzahlung gewährt wird. Das österreichische Unternehmen konnte im Test überzeugen.

Erfahrungsbericht und Bewertung

Gib jetzt deine Bewertung ab und erhalte unsere Newsletter! Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dein Fazit