Intertops ist in gewisser Hinsicht ein echtes Phänomen. Denn obwohl der Buchmacher schon im Jahre 1983 gegründet wurde, zählt er im deutschsprachigen Raum nicht unbedingt zu den bekanntesten Adressen. Der Grund hierfür ist aber schnell gefunden, denn offenbar fühlt man sich auf Seiten des Unternehmens in der eigenen Rolle enorm wohl. Auf Sponsorings oder TV-Werbung wird verzichtet, stattdessen soll die Qualität des Portfolios die Tipper anlocken. Ein wichtiger Bestandteil ist so zum Beispiel der Intertops Bonus für die Neukunden, der in gleich mehreren Ausführungen angeboten wird. Interessant sind aber natürlich auch noch andere Aspekte, die wir im Folgenden Testbericht jetzt einmal ganz genau unter die Lupe nehmen wollen.

Bonusbedingungen
9/10
Zahlungsmethoden 8/10
Kundenservice 9/10
Webseite 8/10
App 6/10
Intertops 200% Bonus bis 50€ Einzahlung
  • Hot
+
=

Nach kostenloser Registrierung haut Intertops einen Neukundenbonus in Höhe von 200% heraus, mit der man bis zu 100€ Bonus abgreifen kann.

Bonusbedingung: Einzahlungsbetrag einmal setzen und Bonus per Support mit Bonuscode anfordern
Auszahlungsbedingung
: Bonusbetrag muss 8x getippt werden
Mindestquote: 1,50
Maximaler Betrag: 100€
Prozent: 200%
Bonuscode: ROOKIE200

Intertops 100% Bonus bis 100€ Einzahlung
+
=

Auch für alle Ersteinzahlungen bis 100 Euro gibt es einen passenden Intertops Bonus!

Bonusbedingung: Einzahlungsbetrag einmal tippen und Bonus im Kundenservice mit Bonuscode anfordern
Auszahlungsbedingung
: Bonusbetrag muss 6x gesetzt werden
Mindestquote: 1,50
Maximaler Betrag: 100€
Prozent: 100%
Bonuscode: ROOKIE100

Intertops 20€ Freebet
20€ Freiwette

Platziere Deine erste Wette für mindestens 20 Euro und erhalte eine Gratiswette für 20 Euro!

Bonusbedingung: erste Wette für mindestens 20€ setzen
Auszahlungsbedingung
: Freiwette muss innerhalb von 30 Tagen einmal komplett gewettet werden und für die Auszahlung 8x gesetzt werden
Mindestquote: 1,50
Maximaler Betrag: 20€
Prozent: 100%
kein Bonuscode erforderlich

Intertops-Test: Infos, Bewertungen, Meinungen, Details, Fakten, Quoten, Bonus, Bonus Code, Bonus Bedingungen und Seriosität

Intertops hat seine Türen und Tore im Jahre 1983 geöffnet und kann somit auf einen ganzen Sack voller Erfahrung verweisen. Auch den Online-Wettmarkt hat der Bookie äußerst früh für sich entdeckt und so schon 1996 seine ersten Wetten im Internet zur Verfügung gestellt. Lange Zeit wurde diese enorm gute Grundlage aber etwas verschwendet und das Potenzial aus dem Angebot nicht optimal ausgenutzt. Mittlerweile hat der Bookie nach unseren Intertops Erfahrungen aber noch einmal neuen Anlauf genommen und so zum Beispiel das altbackene Design von vor ein paar Jahren vollkommen auf den Kopf gestellt. Begrüßt werden die Besucher von einer hochmodernen und funktionellen Webseite, einem erstklassigen Willkommensbonus und einem attraktiven Design. Darüber hinaus ist das Unternehmen aber nicht nur im Bereich der Sportwetten aktiv, sondern stellt auch einen Casino-Bereich, ein Live-Dealer-Casino und eine hauseigene Poker-Plattform zur Verfügung. Abwechslung und Unterhaltung dürften damit jederzeit gewährleistet sein.

200€ Intertops Neukundenbonus abgreifen

Intertops Bonus: Spitze – Freie Wahl für alle Neukunden

Alle guten Dinge sind Vier – zumindest, wenn es nach Intertops geht. Während die meisten Buchmacher der Branche ihren Tippern in der Regel nämlich nur einen einzigen Bonus zur Verfügung stellen, kann bei Intertops aus gleich vier unterschiedlichen Angeboten gewählt werden. So sieht effektive Neukundengewinnung aus, denn natürlich ist die Chance bei so vielen Angeboten groß, dass die Geschmäcker der Tipper genau getroffen werden. Und in der Tat war auch das ganz offensichtlich der Plan hinter dem Intertops Bonus, denn dieser steht in unterschiedlichen Variationen für Anfänger und erfahrene Tipper bereit. Ein echtes Highlight ist zum Beispiel die 20 Euro Gratiswette, die speziell für die unerfahrenen Tipper gedacht ist, die erst einmal kein großes Risiko eingehen wollen. Um diesen Bonus voll ausnutzen zu können, reicht hingegen schon ein eigener Einsatz von 20 Euro aus. Sobald eine Wette mit dieser Summe platziert wurde, wird automatisch eine Freiwette im gleichen Wert gutgeschrieben. Diese Freiwette muss dann innerhalb von 30 Tagen einmal komplett eingesetzt werden. Gleichzeitig gilt, dass der Wert der Freebet vor einer Auszahlung acht Mal eingesetzt werden muss.

Alternativ zu diesem Angebot stehen nach unseren Intertops Erfahrungen aber auch drei Einzahlungsboni zur Verfügung, mit denen die erste Einzahlung auf das Wettkonto belohnt wird. Der jeweilige Bonus kann nach der Einzahlung und dem Umsatz der Einzahlungssumme dann ganz einfach beim Kundensupport im Live-Chat beantragt werden. Wird der Bonus Code „Rookie200“ genutzt, wird ein 200 prozentiger Bonus bis zu 50 Euro aktiviert. Um diesen Bonus auszuzahlen, ist dann ein achtfacher Umsatz aus Einzahlung und Bonus erforderlich. Die dritte Option im Bunde stellt ein 100 prozentiger Bonus bis zu 100 Euro dar, der mit dem Bonus Code „Rookie100“ aktiviert werden kann. Hier reicht es für die Auszahlung aus, wenn die Einzahlung und der Bonus insgesamt sechs Mal umgesetzt wurden. Die vierte Alternative ist der 50 prozentige Bonus bis zu 200 Euro, der mit dem Bonus Code „Rookie50“ aktiviert werden kann. Wer diesen auszahlen möchte, muss Einzahlung und Bonus insgesamt vier Mal umsetzen. Wichtig ist im Zusammenhang mit den Einzahlungsboni zu beachten, dass die Zahlungsmethode Neteller von der Aktivierung der Boni ausgeschlossen ist. Gleichzeitig muss der Umsatz der Einzahlungssumme zwingend mit einer Mindestquote von 1,50 oder höher geleistet werden.

Intertops Bonus aktivieren: Schritt für Schritt

  1. Kostenlos bei Intertops registrieren: Die Kontoeröffnung beim Buchmacher kann nicht wirklich als Problem bezeichnet werden. Vielmehr geht der Prozess leicht von der Hand und ist zudem an keine Kosten gebunden.
  2. Einzahlen und Einzahlung umsetzen: Nachdem der gewünschte Betrag auf das Konto eingezahlt wurde, muss diese Summe einmal mit einer Quote von 1,50 oder höher umgesetzt werden. Erst im Anschluss an diesen Schritt kann der jeweilige Bonus dann beim Kundensupport beantragt werden.
  3. Bonus beantragen: Je nachdem, für welchen Bonus sich die Kunden entscheiden, muss im Live-Chat mit dem Support ein Bonus angegeben werden. Der jeweilige Betrag wird anschließend direkt auf das Konto gebucht und steht dann für den Einsatz bereit.

Weitere Angebote & Aktionen: Erstklassig – Dauerhaft viele Promotionen verfügbar

Wenn sich die Kunden bei Intertops auf eine Sache verlassen können, dann, dass immer verschiedene Promotionen und Bonusangebote genutzt werden können. Stehen zum Beispiel bedeutsame Veranstaltungen wie etwa das Tennis-Turnier in Wimbledon an, versorgt der Buchmacher seine Kunden nach unseren Intertops Erfahrungen mit Freiwetten oder ähnlichen Angeboten. Darüber hinaus kann sich der Kunde mit der größten Quote des Monats über einen Bonus von 500 Euro freuen. Abgerundet wird die Auswahl an Promotionen zudem durch Cashback-Angebot, Kombi-Freiwetten oder zusätzliche Reload-Boni. Über mangelnden Nachschub werden sich die Kunden jedenfalls nicht beschweren können.

Wetten bei Intertops: Gut – Alle wichtigen Events sind vorhanden

Intertops Wettschein Beispiel

Bei einem Blick auf das Wettangebot fällt zunächst die intelligente Gestaltung der neuen Webseite auf, denn sämtliche Sportarten sind in einer unauffälligen Leiste am linken Bildrand einsortiert. Das schafft nicht nur Platz im Zentrum, sondern erleichtert gleichzeitig auch die Übersicht enorm. Die Auswahl ist mit rund 20 verschiedenen Sportarten nicht rekordverdächtig, sollte aber dennoch jeden Tipper zufriedenstellen können. Ganz besonders auch deshalb, weil der Bookie eine gesunde Mischung aus Top-Sportarten und exotischen Disziplinen gefunden hat. Sinnigerweise sind die Top-Sportarten in einer gesonderten Kategorie aufgelistet und ermöglichen somit einen schnellen Zugriff auf Fußball, Tennis, Basketball und Handball. Weitere Sportarten im Aufgebot sind zudem American Football, Baseball, Cricket oder auch Rugby. Besonders interessant: Tipper können auch auf die Entwicklungen der Börsen wetten oder ihre Tipps auf Wetten beim Poker platzieren. Abgerundet wird das Angebot zudem durch viele Spezialwetten, zu denen Langzeitwetten oder auch Wetten auf dem Transfermarkt gehören.

In der Tiefe können nach unseren Intertops Erfahrungen natürlich besonders die Top-Sportarten überzeugen. Fußballfans können zum Beispiel aus rund 50 Nationen und Wettbewerben wählen und bekommen in den bekanntesten Ligen rund 50 Wettoptionen für jedes Spiel vorgelegt. Ein bisschen Luft ist nach oben noch vorhanden, die wichtigsten Märkte sind aber zweifelsfrei abgedeckt. Platziert werden können die Tipps beim Buchmacher auch nicht nur vor dem Start einer Begegnung, sondern auch dann, wenn das Spiel bereits läuft. Hierfür wird das Live-Center aufgerufen, in dem rund um die Uhr verschiedene Wettbewerbe angeboten werden. Die Wettverarbeitung gelingt hier in Sekunden, auf Live-Streams können sich die Tipper aber noch nicht verlassen. In unseren Augen ist das aber zu verkraften, da zahlreiche grafische Animationen geliefert werden, mit denen sich die Abläufe nachvollziehen lassen. Trotz kleiner Schwächen an einigen Positionen hat sich das Wettangebot im Intertops Test also eine recht anständige Note verdient.

Pro & Contra

Intertops: Alle Stärken & Schwächen auf einen Blick

  • Lange Erfahrung durch Gründung in 1983
  • Bereits seit 1996 online aktiv
  • Neukundenbonus bis zu 200 Euro
  • Kundensupport per Skype und Live-Chat erreichbar
  • Frisches und modernes Design
  • Noch nicht alle Seiten neu angepasst
  • Wettangebot könnte vielfältiger sein

Zahlungsmethoden

Intertops setzt im eigenen Zahlungsportfolio auf Vielfalt und präsentiert seinen Kunden mehrere attraktive Optionen. Nicht fehlen dürfen natürlich die Kreditkarten von Mastercard und Visa sowie die Banküberweisung. In beiden Fällen können die Einzahlungen gebührenfrei durchgeführt werden. Nichtsdestotrotz lohnt sich ein Blick auf die Alternativen, denn da stehen mit der Paysafecard, Eps, Ecopayz, der Sofortüberweisung, Neteller oder Skrill ein paar interessante Möglichkeiten bereit. Wie hoch das jeweilige Minimum für die Einzahlungen liegt, ist direkt im Zahlungsportfolio ersichtlich. Auf Gebühren wird bei allen Methoden verzichtet. Sehr interessant: Tipper können für die Abwicklung der Zahlungen auch den Bitcoin oder Cash Direct nutzen. Der Bitcoin dürfte bekannt sein, bei Cash Direct handelt es sich um das Lastschriftverfahren.

Intertops Einzahlung: Schritt-für-Schritt

  1. Einzahlungsbereich öffnen: Der Kassenbereich für die Einzahlungen kann bei Intertops ganz einfach über das eigene Wettkonto aufgerufen werden. Im Einzahlungsbereich werden die Zahlungen dann durchgeführt.
  2. Zahlungsmethode wählen und Betrag bestimmen: Alle verfügbaren Einzahlungsmethoden sind im Kassenbereich aufgelistet. Durch einen einfachen Klick wird nun die gewünschte Option ausgewählt. Nachdem dann der jeweilige Einzahlungsbetrag festgelegt wurde, werden alle weiteren Schritte eingeleitet.
  3. Zahlung abwickeln: Abgewickelt werden die Zahlungen durch die Eingabe der jeweiligen Zahlungsinformationen. Um welche Angaben es sich dabei genau handelt, ist natürlich immer von der Art der Zahlung abhängig.

Intertops Auszahlung

Für die Auszahlung vom Wettkonto können die Kunden nach unseren Erfahrungen mit Intertops auf alle die Optionen zurückgreifen, die auch für die Einzahlung verwendet werden konnten. Ganz genau ist es sogar so, dass die Methode beibehalten werden muss und die Auszahlung nur mit der Option durchgeführt werden kann, mit der auch eingezahlt wurde. Angenehm ist aber wiederum, dass sämtliche Abhebungen vom Konto gebührenfrei durchgeführt werden können. Wie hoch der erforderliche Mindestbetrag ist, können die Tipper im Auszahlungsbereich erfreulicherweise ohne große Umwege erkennen. Wichtig dennoch: Bevor die erste Auszahlung beim Anbieter überhaupt durchgeführt werden kann, muss eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen offiziellen Dokuments eingereicht werden.

Intertops App: Prima – Alle Wetten in der Hosentasche

Um Sportwetten bei Intertops zu platzieren, müssen die Tipper nicht zwingend zuhause vor dem eigenen Computer sitzen. Stattdessen ist es so, dass auch eine mobile Alternative zur Verfügung gestellt wird. Diese kann kostenlos genutzt werden und ist zudem für alle mobilen Endgeräte geeignet. Es ist ganz gleich, ob die Kunden mit einem Smartphone oder Tablet wetten wollen, zudem ist auch das jeweilige Betriebssystem zweitrangig. Angeboten wird die Intertops App auch nicht als native Download App, sondern in Form einer optimierten Web App. Das bringt den Vorteil mit sich, dass der Zugriff auf das Portfolio ganz ohne vorherigen Download einer Software erfolgen kann. Wird die Webseite mit dem Endgerät aufgerufen, erfolgt die Anpassung ganz automatisch und es müssen keine Einbußen bei der Steuerung oder Navigation in Kauf genommen werden. Gleichzeitig kann sich nach unserer Intertops Erfahrung jeder Kunde darauf verlassen, dass das gesamte Wettangebot mobil abgerufen werden.

Intertops Wettsteuer

Wer im Intertops Testbericht noch ein paar Pluspunkte vergeben möchte, der sollte sich mit dem Thema Wettsteuer bei diesem Buchmacher beschäftigen. Intertops akzeptiert Kunden aus Deutschland und muss dementsprechend auch die Wettsteuer an den deutschen Staat zahlen. Anstatt diese nun aber voll und ganz auf die Kunden abzuwälzen, hat sich der Buchmacher dazu entschlossen, die Kosten aus eigener Tasche zu tragen. Für jeden Tipper aus Deutschland ist das eine erstklassige Nachricht, denn so entspricht hier jeder Wettgewinn brutto auch gleich netto. Abzüge werden nicht vorgenommen. Ein toller Service.

Intertops Kundensupport: Ansehnlich – Das sind gute Rahmenbedingungen

Intertops Kundenservice Skype

Ähnlich starke Intertops Erfahrungen konnten wir zudem im Bereich der Kundenbetreuung sammeln. Die Sprechzeiten des Supports sind mit 9 bis 21 Uhr ziemlich weitläufig gewählt, gleichzeitig gelten diese Kontaktzeiten für alle sieben Tage der Woche. Das ist ein Pluspunkt, schließlich finden die meisten Sportveranstaltungen am Wochenende statt. Möglich ist die Kontaktaufnahme auf verschiedenen Wegen. So wird eine gebührenfreie deutsche Telefonnummer angeboten, gleichzeitig lässt sich auch eine Mail an den Kundensupport schicken. Noch ein bisschen interessanter sind in unseren Augen allerdings die Betreuung per Live-Chat und Skype. Schnelle Hilfe ist auf diesen Wegen garantiert, zudem ist die Bedienung in beiden Fällen leicht. Abgerundet wird die Support-Abteilung durch einen FAQ-Bereich, in dem viele allgemeine Dinge ganz einfach nachgeschlagen werden können.


Teledome Building,
Old Parham Road,
St. John's,
Antigua & Barbuda, WI

9:00 bis 21:00 Uhr

Sprachen

Seriös oder Betrug: Klasse – Durch und durch seriös

Dass Intertops schon seit 1983 als Buchmacher aktiv ist, belegt eigentlich schon deutlich, dass es sich um ein seriöses und zuverlässiges Angebot handelt. Das Ganze lässt sich aber auch noch einmal offiziell nachweisen, da der Bookie mit einer Lizenz aus Antigua und Barbuda ausgestattet ist. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich zudem in der Stadt Salzburg. Mindestens genauso interessant dürfte für die Wettkunden zudem die Tatsache sein, dass der Buchmacher seine Kundendaten jederzeit verschlüsselt. Somit müssen sich die Tipper keine Sorgen machen, wenn sie ihr Wettkonto eröffnen oder auch eine Einzahlung auf das Konto abwickeln. In allen Fällen wird dann eine SSL-Verschlüsselung aktiviert, wodurch die persönlichen Daten lückenlos geschützt werden.


Lizensierungen

Social Media: Schade – Hier geht noch nichts

In den sozialen Netzwerken ist Intertops bislang nicht aktiv. An dieser Stelle sei aber noch einmal an die Kundenbetreuung per Skype erinnert, was zumindest schon einmal in diese Richtung geht. Einen Kritikpunkt stellt der Verzicht auf Facebook und Co. in unserem Intertops Test aber natürlich nicht dar.

Fazit: Intertops will die zweite Chance nutzen

Von der einstigen Klasse des Unternehmens ist zwischenzeitlich viel verloren gegangen und es wurde fast der Anschluss verpasst. Mittlerweile zeigen die Intertops Erfahrungen allerdings wieder ein frisches Portfolio, welches mit einer modernen und ansprechenden Gestaltung überzeugen kann. Das Wettangebot ist noch nicht ganz lückenlos, geht aber ganz deutlich in die richtige Richtung. Besonders stark kann sich der Anbieter aber vor allem rund um die Bonusangebote präsentieren. Für neue Kunden stehen gleich vier unterschiedliche Offerten zur Auswahl, so dass ein passendes Angebot gleich gefunden werden kann. Die dazugehörigen Bedingungen sind fair. Gleichzeitig fällt besonders die Auswahl an Promotionen stark auf und bringt dem Unternehmen unterm Strich ein gutes Gesamtfazit ein.

FAQ zum Intertops Bonus

  1. Wie hoch ist der Intertops Bonus?
    Wer sich als neuer Kunde beim Buchmacher registriert, der kann aus vier unterschiedlichen Angeboten wählen. Die erste Möglichkeit stellt eine Freiwette von bis zu 20 Euro dar, die nach der Abgabe einer eigenen Wette im Wert von 20 Euro gutgeschrieben wird. Damit diese dann ausgezahlt werden kann, muss der jeweilige Betrag insgesamt acht Mal umgesetzt werden. Mögliche Alternativen stellen dazu die drei Einzahlungsboni dar. Beim ersten Angebot handelt es sich um einen 200 prozentigen Bonus bis zu 50 Euro, der ebenfalls nach einmal achtfachen Umsatz ausgezahlt werden kann. Der zweite Bonus ist hier ein 100 prozentiger Bonus bis zu 100 Euro, der an einen sechsfachen Umsatz gebunden ist. Wer sich hingegen für den 50 prozentigen Bonus von bis zu 200 Euro entscheidet, muss lediglich einen vierfachen Umsatz vor der Auszahlung leisten.
  2. Gibt es weitere Promotionen beim Anbieter?
    Intertops stellt reihen weise Angebote zur Verfügung, die jeder Bestandskunde nutzen kann. Die Auswahl wird ständig an aktuelle Events angepasst und bringt daher immer wieder neue Offerten mit sich.
  3. Wie kann ich einzahlen?
    Für die Einzahlungen auf das Wettkonto stellt Intertops unterschiedliche Zahlungsmethoden zur Verfügung. Hierzu gehören zum Beispiel Skrill, Neteller, die Paysafecard, die Banküberweisung, die Lastschrift, der Bitcoin oder die Kreditkarten. Auf Gebühren wird bei sämtlichen Ein- und Auszahlungen verzichtet.
  4. Wie viele Sportarten werden angeboten?
    Bislang stehen im Portfolio des Buchmachers rund 20 verschiedene Disziplinen zur Verfügung. Mit hierzu gehören unter anderem Fußball, Tennis, Eishockey, Cricket, Radfahren oder Rugby.
  5. Wie ist der Kundensupport zu erreichen?
    Das persönliche Gespräch mit der Kundenbetreuung ist täglich zwischen 9 und 21 Uhr möglich. Dabei stehen den Kunden eine E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer, ein Live-Chat und das Gespräch via Skype zur Verfügung. Gebühren müssen in keinem der genannten Fälle befürchtet werden. Wer lediglich eine allgemeine Frage zum Portfolio äußern möchte, kann zudem auch den FAQ-Bereich auf der Webseite nutzen.