Tipico App und mobile Bonus

Tipico App Gratis runterladen und 100€ Bonus abstauben!

  • PayPal

Betriebssysteme: iOS, Android und Web App
Bonus: 100% Bonus auf die erste Einzahlung bis 100€

Pro & Contra

Die wichtigsten Fakten

  • Maximale Flexibilität durch Web-App und native Anwendungen
  • Web-App und native App verfügen über das komplette Wettangebot
  • Bonus kann auch mobil genutzt werden
  • Einfaches Design, das sich an der Desktop-Seite orientiert
  • Intuitive Menüführung – das Abgeben einer Wette ist kinderleicht
  • Öfter mal aufgrund von Wartungsarbeiten nicht einwandfrei verfügbar

Sportwetten sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Glücksspielszene. Und im Bereich der Buchmacher zählt tipico zu den ganz großen Namen der Branche. Der Anbieter verfügt unter anderem über viele stationäre Wettbüros im ganzen Land. Doch nicht nur das: Bei tipico kann der Spieler auch bequem online eine Wette platzieren. Dies funktioniert nicht nur per Desktop-PC oder Tablet, sondern auch mobil. Der User kann entweder native Apps für Android oder iOS auf sein Gerät laden, installieren und dann spielen. Alternativ dazu kann er aber auch eine Web-App benutzen. Ideal dann, wenn er kein Gerät mit iOS- oder Android-Betriebssystem besitzt.

Der Bonus ist auch mobil verfügbar

Es gibt Buchmacher, die für ihre Kunden spezielle Angebote im Köcher haben, wenn sie eine mobile Anwendung benutzen. Bei tipico gibt es ein solches Angebot nicht. Das bedeutet aber nicht, dass der Kunde nicht trotzdem auch mobil in den Genuss eines Bonus kommen kann. Das unterscheidet tipico von einigen anderen Anbietern, die das Bonusangebot entweder gar nicht für den mobilen Gebrauch freischalten oder aber die Umsatzbedingungen entsprechend anpassen.

Von daher können die tipico-Kunden auch mobil in den Genuss eines 100-prozentigen Einzahlungsbonus kommen. Das maximale Volumen dieses Bonus liegt bei 100 Euro. Alles, was der Kunde tun muss: Er muss eine qualifizierende Einzahlung in Höhe von zehn Euro tätigen, um einen Anspruch auf den Bonus zu bekommen. Wichtig: Wenn der Spieler den Bonus tatsächlich erhalten möchte, darf er die Einzahlung nicht per Skrill oder Neteller vornehmen! Wenn er dies dennoch tut, verwirkt er sein Anrecht auf den 100-prozentigen Neukundenbonus.

tipico einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen sind mobil erfüllbar

Zu jedem Bonus gehören aber auch immer die so genannten Umsatzbedingungen. Werden diese nicht erfüllt, kann der Bonus nicht ausgezahlt werden. Bei tipico müssen die Kunden die Summe aus Einzahlungs- und Bonusbetrag insgesamt dreimal bei Sportwetten umsetzen. Dafür ist eine Mindestquote von 2,0 vorgesehen. Diese Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 90 Tagen erfüllt werden. Ist dies nicht der Fall, dann behält sich der Bookie das Recht vor, den restlichen Bonusbetrag sowie mit dem Bonus erzielte Gewinne zu annullieren. Um zu Bonusbedingungen zu erfüllen, kann der Kunde auch die mobile App oder die Web-App benutzen. Zugelassen sind nicht nur Einzelwetten, sondern auch Kombi- oder Systemwetten.

Einfache Nutzung und Download

Da es verschiedene Varianten der tipico App gibt, kann der Kunde diese auch auf unterschiedliche Weise auf sein Mobilgerät bringen. Die Web-App stellt hierbei die einfachste Variante dar. Um diese nutzen zu können, muss der Kunde einfach die Seite des Buchmachers über den Browser seines Mobilgeräts besuchen. Der Kunde hat hierbei mehrere Vorteile: Die Seite wird ihm immer in der aktuellsten Variante angezeigt, er muss sich also nicht selbst um Updates und Co. kümmern. Ferner ist diese Web-App unabhängig vom Betriebssystem nutzbar. Es spielt also keine Rolle, ob man ein Mobilgerät mit iOS, Android oder einem anderen Betriebssystem nutzt – die Inhalte werden immer an das jeweilige Gerät angepasst. Bei der nativen App zum Download gibt es hingegen einige Dinge zu beachten. iOS User können die Anwendung ganz bequem über den App Store von Apple herunterladen. Alternativ dazu kann er die App auch direkt von der tipico-Webseite herunterladen. Dafür stellt ihm der Anbieter nicht nur einen Link zum App Store zur Verfügung, sondern auch einen QR Code, den er einscannen kann. Nach dem Scan wird er automatisch in den App Store weitergeleitet.

Kein direkter Download über den PlayStore von Google

Auch, wenn es für Android-Nutzer eine native App zum Download gibt, so wird der Kunde sie nicht im PlayStore von Google finden. Generell gibt es dort keine Apps zum Wetten mit Echtgeld – somit auch eine Anwendung von tipico. Android-Kunden, die auf jeden Fall die native App nutzen wollen, müssen daher den Weg über die Webseite des Anbieters gehen. Auch im Android-Bereich kann der Kunde einen QR Code einscannen, um die tipico App herunterzuladen. Wichtig: Er muss auf seinem Gerät auch externe Quellen für den Download zulassen. Andernfalls schlägt das Herunterladen fehl.

Intuitive Benutzung aller Apps

Egal, ob es sich nun um eine Web-App oder um die native App zum Download handelt – die Inhalte sind leicht aufrufbar. Kunden, die bereits die Desktop-Seite von tipico kennen, werden sich sehr schnell zurechtfinden. Zum Beispiel gleicht die Optik auf einem iOS-Gerät bei Web-App und nativer App wie ein Ei dem anderen. Der Vorteil: So findet sich der Spieler sofort zurecht. Er findet problemlos die richtige Sportart und demzufolge auch die richtige Wette. Darüber hinaus sind über die Web-App auch andere Bereiche wie Zahlungsdienste, die AGB oder Kontaktmöglichkeiten aufrufbar.

Wie das mobile Wetten funktioniert

Eine Wette mobil abzuschließen, ist bei tipico wahrlich kein Hexenwerk. Zunächst einmal sucht sich der Spieler auf der Startseite die richtige Sportart aus. Wie bereits erwähnt, bietet tipico das identische Angebot wie auf der Desktop-Seite an. Somit ist es ein Leichtes aus Sportarten wie unter anderem Fußball, Handball, Eishockey, Basketball oder Tennis seinen persönlichen Favoriten auszuwählen. Mit Futsal oder Snooker findet sich sogar die eine oder andere Randsportart im Portfolio dieses Buchmachers. Tipico bietet allerdings nicht nur die beliebten Pre-Match-Wetten an. Livewetten gehören ebenso zum Leistungsumfang und können ganz einfach über das entsprechende Menü ausgewählt werden.

Die Bedienung ist kinderleicht. Auf der Startseite der App kann der Spieler das bereits beschriebene Portfolio an Sportarten, Livewetten, Highlights oder Last-Minute-Wetten auswählen. Darüber hinaus stehen Live Scores sowie ein Ergebnisdienst zur Verfügung. Wer mag, kann aber auch nach einer bestimmten Wette suchen. Dafür gibt es im oberen Bereich der App ein Suchfenster, in der Kunde seine Suchkriterien eintragen kann. Mit nur wenigen Handgriffen kann der Spieler den gewünschten Bereich durchforsten. Auch das Platzieren einer Wette ist mit nur wenigen Klicks erledigt. Hat der Kunde die Wette seiner Wahl gefunden, kann er einfach auf die Quote klicken, um das Spiel auf den virtuellen Wettschein zu übernehmen. Will man sich den Spielschein anschauen, reicht ein Blick in den unteren Bereich der App. Dort befindet sich der Punkt „Wettschein“. Die Zahl, die dort erscheint, steht für die Anzahl der Spiele, die sich auf diesem Spielschein befinden. Zu beachten ist, dass der Mindesteinsatz bei Einzelspielen einen Euro beträgt, bei System- und Mehrwegwetten liegt der Mindesteinsatz bei 25 Cent pro Kombination.

Zahlungsmöglichkeiten

Tipico AppDie Zahlungsmöglichkeiten sind bei Sportwettenanbietern sehr wichtig, denn sie geben schließlich den Takt vor, wie der Kunde das Geld auf sein Wettkonto bekommt und auch Gewinne wieder von dort abbuchen kann. In der tipico App ist es ganz einfach, die Zahlungsmethoden einzusehen. Wer eingeloggt ist, bekommt die verfügbaren Zahlungsmethoden unter dem Punkt „Mein Konto“ angezeigt. Löblich ist, dass für deutsche Kunden auch PayPal bereitsteht. Darüber hinaus gibt es die Sofortüberweisung, Giropay, Skrill, Neteller, Visa, MasterCard, tipicoPay und die Paysafecard. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei zehn Euro, Gebühren fallen keine an.

Da sich die Bookies vor Geldwäsche schützen wollen, werden die Auszahlungen in der Regel über den gleichen Kanal abgewickelt, über den das Geld auch auf das Wettkonto eingezahlt worden ist. Allerdings gibt es Methoden wie etwa die Paysafecard, Giropay oder die Sofortüberweisung, bei denen dies nicht möglich ist. In diesem Fall wird dem Kunden eine Alternative, zum Beispiel die Banküberweisung, zur Verfügung gestellt. Die Mindesthöhe für die Auszahlung  variiert zwischen 10 und 25 Euro hängt von der gewünschten Auszahlungsart ab. Wichtig: Bis zu drei Auszahlungen pro Kalenderwoche sind kostenfrei. Auf jede weitere Auszahlung pro Kalenderwoche entfällt eine Gebühr in Höhe von fünf Euro. Ebenfalls zu beachten: Der maximale Betrag, den ein Spieler pro Wettschein und Woche gewinnen kann liegt bei 100.000 Euro.

Zusatzangebote: Cash-Out als kleines Polster

Abseits des normalen Bonus können die Kunden von tipico aber auch noch von anderen Sonderleistungen profitieren. So gibt es zum Beispiel das Cash-Out. Wenn ein Spieler einen Schein spielt, kann er diesen schon verkaufen, bevor überhaupt das letzte Ereignis des Scheins absolviert wurde. Der Buchmacher wird dem Spieler hierbei ein entsprechendes Angebot unterbreiten, welches er entweder annehmen oder ablehnen kann. Wer auf Sicherheit bedacht ist, nimmt das Angebot an, wer lieber auf Risikos spielt oder wem das Angebot zum Cash-Out nicht hoch genug ist, der spielt einfach weiter.

Weitere Zusatzoptionen sind bei tipico aktuell verfügbar. Bis vor einiger Zeit gab es noch einen Kombibonus. Dabei wurden mutige Spieler belohnt, die besonders viele Kombiwetten auf dem Spielschein haben. Je mehr Wetten auf einem Schein zu finden waren, desto höher war der Bonus auf den potenziellen Gewinn. Allerdings hat tipico diese Aktion aus dem Programm genommen. Wer sich allerdings für den Newsletter anmeldet, wird über mögliche Zusatzangebote informiert.

Fazit: Die tipico App ist eine tolle Ergänzung

Die App – egal, ob Web-App oder native Anwendung – ist eine perfekte Ergänzung zum ohnehin schon guten Angebot von tipico. Denn so hat der Spieler die Möglichkeit, auch von unterwegs eine Wette zu platzieren. Alles, was er dafür benötigt, ist eine stabile Internetverbindung. Die tipico Apps verfügen über eine sehr einfache und intuitive Benutzeroberfläche, die das Platzieren einer Wette zu einem Kinderspiel macht. Der Kunde sollte absolut keine Probleme haben, sich dort zurechtzufinden. Die Desktop-Seite und die tipico App sind somit ein sehr dynamisches Duo auf dem Wettmarkt.